Eure Texte

Anca Sturm: Der Weltenexpress

Dies ist der zweite Band vom Weltenexpress. Flinn ist jetzt eine offizielle Schülerin. Der Zug spielt verrückt, überall flackern Lampen und senden Morsezeichen: Etwas Böses schleicht sich ein. Ein grausamer Schatten treibt sein Unwesen an den Bord des Zuges, ein Schüler verschwindet. Flinn muss alles wieder zur Ordnung bringen. Flinn versucht alles Mögliche, und auf einmal steht ihr vermisster Bruder vor ihr. Aber irgendwas hat ihn verändert, er ist nicht der, den Flinn mal kannte. Ich finde, es ist alles ein bisschen viel auf einmal: Schüler verschwindet, Schatten im Zug, Jonte verändert wieder da, usw.. Ich bin am Schluss nicht mehr ganz nachgekommen. Aber das Buch ist trotzdem ein Muss für alle, die den ersten Band gut fanden. Es ist auch die Brücke vom ersten zum dritten Band. Das Buch war aber so spannend, dass ich es in zwei Tagen durch hatte!
stern stern stern stern
Malina, 11 Jahre

Schreibe einen Kommentar

theme by teslathemes