Eure Texte

Elke Heidenreich: Nero Corleone

Ich finde das Buch mega toll! Es handelt von einen schwarzen Kater (darum der Name Nero), der auf einem Bauernhof in Italien mit vielen anderen Katzen lebt. Er hat die anderen Tiere im Griff und ist der Chef. Einmal kommt ein Ehepaar aus Deutschland zu Besuch. Die nehmen Nero und noch eine Katze kurzerhand mit. Das Ehepaar verwöhnt die Katzen sehr. Trotzdem sind Nero und das Ehepaar manchmal nicht einer Meinung. Man lernt den Charakter von (diesen) Katzen kennen. Ich musste beim lesen manchmal schmunzeln. Das Buch ist sehr gut geeignet für Katzenliebhaber.

stern stern stern stern stern

Malina, 10 J.

Schreibe einen Kommentar

theme by teslathemes