Blog

Tanya Stewner – Alea Aquarius: Das Geheimnis der Ozeane

Der dritte Band der spannenden Meermädchen-Saga von der Bestsellerautorin Tanya Stewner. Aleas Traum ist, die Meereskinder zurück ins Wasser zu bringen. Doch wie soll sie das anstellen, wenn die Meereskinder auf der ganzen Welt verstreut sind? Die Alpha Cru nimmt Kurs auf Island! Denn in den heissen Quellen soll es noch überlebende Meermenschen geben, darunter auch Aleas Vater. Und was hat der geheimnisvolle Dr.Orion mit der ganzen Sache zutun? Ein tolles spannendes Buch! Eine Mischung aus Fantasy und den Problemen mit denen das Meer und seine Bewohner zu kämpfen haben.
stern stern stern stern stern
Lila, 11 Jahre

27 Jun 2020
/

Anna Ruhe – Die Duftapotheke: Ein Geheimnis liegt in der Luft

Die Geschichte handelt von einem Mädchen Namens Luzie und ihrem Bruder Benno. Als sie in die Villa Evie ziehen, riecht es überall nach einem besonderen Duft. Zusammen mit Mats, ihrem neuen Freund machen sich Luzie und Benno auf, das Geheimnis der Villa Evie zu lüften. Dabei stossen sie auf die Duftapotheke. Dann passiert etwas, das am besten ungeschehen hätte bleiben sollen…
stern stern stern stern stern
Luisa, 10 Jahre

10 Jun 2020
/

Barry Jonsberg – Was so in mir steckt

Der Junge namens Rob ist ein eigentlich ziemlich schüchterner Junge. Er hat nur einen Freund und der heisst Andrew. Doch dann kommt ein Mädchen in die Klasse und Rob verliebt sich schnurstraks in Destry Camberwick. Andrew hilft Rob herauszufinden ob sie ihn mag. Dabei gibt es immer wieder Auseinandersetzungen zwischen den beiden. Rob bekommt plötzlich geheimnisvolle SMS’s. Er hatte sehr schnell eine Liste der Vedächtigen zusammengestellt: Mum und Dad (als eine Person) Andrew und seinen Grossvater Pop. Destry kann es schlecht gewesen sein, weil die beiden gleichzeitig mit dem Hund spazieren waren. Sie sassen zusammen auf einer Bank. Also, wer ist der Nachrichtenschreiber?
stern stern stern stern
Luisa, 10 Jahre

10 Jun 2020
/

Kerstin Gier – Wolkenschloss

Nachdem Fanny Funke (17) aus Archim bei Bremen die Schule abgebrochenen hat, arbeitet sie als Praktikantin und Mädchen für alles im hochgelegenen Grandhotel Wolkenschloss in den Schweizer Bergen. Die Zeiten als berühmte Leute Ein und Aus gingen, hat das alte Hotel hinter sich. Doch zum Silvesterball reisen immer viele Leute an. Von Promis zu alten Ehepaaren ist praktisch alles dabei. Aber nicht alle Leute sind das, was sie vorgeben zu sein. Dann erlebt Fanny das Abenteuer ihres Lebens. Doch lest selbst 😉… Ein tolles Buch, das einen mit seiner Magie  umhüllt. Man hat bei jeder Seite das Gefühl, durch die Räume vom Wolkenschloss zu gehen. Dazu ist es total spannend und hat einen unerwarteten Schluss.
stern stern stern stern stern
Lila, 11 Jahre

08 Mai 2020
/

Alfred Hitchcock: Die drei ??? und die flüsternde Mumie

Ich bin im Moment sehr im drei ???-Fieber. Dieses Buch ist der zweite Band, also sehr alt. Das merkt man auch, denn die Hauptpersonen verändern ein bisschen den Charakter. Das finde ich aber nicht so schlimm. Für diejenigen, die die drei ??? noch nicht kennen: Das sind die drei Jungs Justus Jonas, Peter Shaw und Bob Andrews, die eine Detektivgruppe bilden. Sie wohnen in Rocky Beach in der Nähe von Los Angeles. Ihr Gruppenmotto „Wir übernehmen jeden Fall“ gilt auch dieses Mal. Ein Professor Yarborough hat eine Mumie namens Ra-Orkon in seinem Privatmuseum. Plötzlich hört der Professor eine flüsternde Stimme. Die Mumie? Er glaubt zwar nicht an übernatürliche Dinge, doch das Flüstern schüchtert ihn immer mehr ein. Als dann auch noch Gegenstände urplötzlich umfallen, ist er mit seiner Geduld am Ende und entschliesst sich, die drei ??? zu bitten, ihm zu helfen. Das Buch ist sehr spannend und leider auch sehr dünn. Aber zum Glück gibt es noch ganz viele andere spannende Fälle!
stern stern stern stern stern
Malina, 11 Jahre

08 Mai 2020
/

Andreas Gruber: Code Genesis – Sie werden dich jagen

Auf Terry, Onkel Simon, Ethan, Johann, Pierre und natürlich Terrys Frettchen Charlie wartet ein neues Abenteuer.
Nach dem spannenden Abenteuer, dass die vierzehnjährige Terry West und ihre Freunde erlebt haben, hat sie längst begriffen, dass die Forschungen ihrer Mutter alles anders als harmlos waren. Denn Mister Finn und seine Chefin Valerie De Boes schrecken vor nichts zurück.
In Venedig, so hoffen sie zumindest, können sie ein paar Fragen klären. Doch Terry und ihre Freunde müssen alles riskieren, um Licht ins Dunkel zu bringen und die geheimen Forschungen ihrer Mutter aufdecken.
Der zweite Band der Action-Trilogie vom österreichischen Autoren Andreas Gruber. Ein wahnsinnig spannendes Buch, ich freue mich schon auf den dritten Band 🙃 („Sie werden dich verraten“), der voraussichtlich im Juli 2020 erscheint.
stern stern stern stern stern
Lila, 11 Jahre
08 Mai 2020
/

Soman Chainani: The school for good and evil – Es kann nur eine geben

Das Buch wurde mir von einer Freundin empfohlen, selber hätte ich es nie gelesen, allein schon wegen dem Einband. Aber es ist eine spannende Geschichte.
In Gavaldon werden alle vier Jahre in der Nacht zwei Kinder vom Schulmeister entführt, doch niemand hat ihn je gesehen. Alle fürchten sich vor der Entführung. Doch Sophie freut sich total. Sie stellt sich ein Traumschloss vor mit Prinz und allem drum und dran. Tatsächlich werden Sophie und Agatha entführt. Sie landen vor zwei Schulen, eine für gute und eine für böse Kinder. Hier werden sie zu Prinzessinnen, zum Beispiel Schneewittchen, oder zu bösen Hexen ausgebildet. Sophie ist hübsch und nett, Agatha hässlich, schwarz angezogen und grimmig. Klarer Fall, Agahta zu Böse, Sophie zu Gut. Aber der Schulmeister teilt sie umgekehrt ein. Die Mädchen versuchen alles, um die Verwechslung zu klären. Ohne Erfolg. Ausserdem kommen noch viele andere Rätsel dazu…
Wenn ich nicht vor kurzem herausgefunden hätte, dass es noch einen zweiten Band gibt, hätte ich nur vier Sterne gegeben, denn es gibt noch offene Fragen und dem Ende merkt man nicht an, dass es en Ende ist. Aber jetzt empfehle ich es allem ab 10 Jahren, die dicke Bücher mögen!
stern stern stern stern stern
Malina, 11 Jahre
08 Mai 2020
/

Monika Peetz: Das Herz der Zeit und die unsichtbare Stadt

Das Buch hat mir sehr gut gefallen. Es wahr spannend und es wahr ein cooles Thema. Ich habe es hauptsächlich im Bett vor dem Einschlafen gelesen. Manchmal, wenn ich vor dem Einschlafen noch lese und es gerade spannend wird, lese ich bis tief in die Nacht hinein. Am Anfang bin ich noch nicht so richtig drausgekommen, aber dann hat es gebessert und es wurde spannend.
stern stern stern stern
Loa, 11 Jahre

08 Mai 2020
/

Alyssa Hollingsworth: 1x Pech und 11x Glück

Es geht um einen Jungen namens Sami. Er kommt von Afghanistan und lebt jetzt in Amerika. Als die Rubab, ein Musikinstrument seines Grossvaters, gestohlen wird, versucht er sie mit Tauschgeschäften zurückzukriegen. Das ist ein langer Weg bis zu seinem Ziel von 700 Dollar. Er selbst besitzt nämlich keinen Penny. Zum Glück findet er ein paar gute Freunde in der Fussballmanschaft, in der er als Ersatzspieler gebraucht wird… Ich persönlich fand das Buch nicht so spannend.
stern stern stern stern
Luisa, 10 Jahre

08 Feb 2020
/

Mara Andeck: Wunder & So – Falls ich dich küsse

In diesen Buch geht es um die 15-jährige Lou, die mit ihren Grosseltern und ihrer Freundin auf einem riesengrossen und alten Schiff Ferien macht. Lou hat manchmal solche Déjà-vus. Das heisst, dass sie dann ganz genau merkt was später passiert. Auf diesem Schiff hört Lou ausversehen das Telefonat eines Jungen in ihrem Alter, als sie sich im Zimmer irrt. Das Telefonat nimmt Lou so auf, dass der Junge Lou und ihre Freundin irgendwie testen will. Jetzt müssen die beiden Mädchen dem nachgehen – Doch am Ende ist es ganz anders als sie gedacht haben. Ich fand das Buch zwar nicht sehr abenteuerlich, aber schön zum Lesen.
stern stern stern stern stern
Antonia, 10 Jahre

08 Feb 2020
/
theme by teslathemes